Die ersten Barsche

Die ersten Barsche

Bin heute sehr früh in Högsby am Emån unterwegs.

Der Emån ist vor allem wegen Forelle und Meerforelle bekannt. Allerdings kommen diese Salmos nur selten so weit den klaren Fluss herauf.

Direkt am Wohnmobil Stellplatz geht ein schöner Weg entlang. Ohne langen Kescher kann es schwierig werden, einen großen Fisch zu landen.

An der zweiten Stelle probiere ich wieder meinen Wunderspinner und bin direkt am Ufer erfolgreich.

Nach einem Hänger prüfe ich den Köder und kann beobachten, wie sich ein Fisch meinen Köder schnappt.

Der erste Barsch meines Lebens… für viele Angler eher lästig, freue ich mich sehr.

Mein erster Barsch

Der Kleine wird schnell vom Haken gelöst und schwimmt davon.

4 Würfe später der nächste Stachelfreund.

Diesmal führe ich den Spinner direkt entlang der Uferkannte… Zack, der Nächste. Diesmal etwas größer.

Nummer 2

Ich würde wetten, ich hätte weitere Freunde im Akkord Angeln können.

Aber zurück in den Camper… Meine Frau wartet.

So long vom Emån. Fische gibt es in Schweden!!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.